31.01.2018

CONSULT-Gesichter: Ulrike Kann

Junior Projektmanagerin Einzeloutplacement

Angefangen hat Ulrike Kann ihren beruflichen Werdegang im Pharmabereich, wo sie erste langjährige Erfahrung als Assistentin gesammelt hat. In Folge einer beruflichen Neuorientierung lernte sie im Jahr 2014 CONSULT im Rahmen einer Transfergesellschaft kennen. Danach begann sie ein Studium der Bildungswissenschaft an der FernUniversität in Hagen und zusätzlich eine Ausbildung zur „Beraterin in Transaktionsanalyse“. Im selben Jahr absolvierte sie ein Pflichtpraktikum für das Studium im Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. Dort stieg Ulrike Kann in das Projektmanagement im Bereich Ausbildung des BWHW ein.

Seit August 2017 unterstützt Ulrike Kann das Team Einzeloutplacement als Junior Projektmanagerin. Hier ist sie Bindeglied zwischen beauftragenden Unternehmen, Klienten und Beratenden.

„Die Beratung in der Transfergesellschaft hat mich so überzeugt, dass auch ich Personen in beruflicher Trennungssituation authentisch unterstützen möchte. Ich habe erfahren, wie wichtig es ist in dieser Situation professionell begleitet zu werden. So konnte ich eine berufliche Perspektive und neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt für mich entwickeln.“

Sie erreichen Ulrike Kann unter: 069 9510353-25 und kann.ulrike@consult-outplacement.de